FAQ - Häufig gestellte Fragen

Hier erhalten Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen aus unserem Geschäftsalltag.

Top 5 Fragen

Was ist vor und während der Verklebung zu beachten?

Das A und O ist die gründliche Reinigung der zu beklebenden Oberfläche. Entferne Fett-, Wachs- und Schmutzreste am besten mit einem Surface Cleaner, bevor du mit dem Folieren beginnst. Weitere Hilfsmittel, mit denen die Klebkraft verbessert wird, sind Rakel und Föhn. Mit dem Rakel lässt sich die Folie glätten, andrücken und Blasen lassen sich herausstreichen. Der Föhn erwärmt die Folie und macht sie flexibler, wenn zum Beispiel Rundungen foliert werden sollen.  Ausführliche Verklebeanleitungen für verschiedene Situationen findest du auf unserem Finest Folia Youtube Kanal.

1
Welche Zahlungsarten gibt es?

Wir bieten folgende Zahlarten an: PayPal, Klarna und Amazon Pay.

klarnaEI37c2ekG9qnG

amazonpay_logo

paypal_logo

1
Ich möchte eine andere Farbe oder Größe als hier angeboten. Ist das möglich?

Schreibe uns gerne eine E-Mail an support@finest-folia.de, wenn du einen Sonderwunsch hast. Wir machen fast alles möglich. Unter Umständen können jedoch Preis und Lieferzeit abweichen. Hierüber informieren wir dich aber vorher.

1
Ich habe mehrere Folien bestellt, aber nur eine erhalten. Was ist zu tun?

Bitte überprüfe deine Lieferung noch einmal. Wenn du mehrere Rollen von einer Farbe bestellt hast, liefern wir diese am Stück. Verschiedene Farben rollen wir ineinander, um Platz zu sparen. Manchmal übersehen unsere Kunden, dann einen Artikel. Sollte deiner Bestellung dennoch etwas fehlen, schreibe uns gerne eine E-Mail an support@finest-folia.de. Wir finden eine Lösung!

1
Ich habe einen falschen oder defekten Artikel erhalten. Was ist zu tun?

Bitte melde dich per E-Mail (support@finest-folia.de) unter Angabe deiner Bestellnummer bei uns. Wir finden eine Lösung. Am besten du sendest auch ein Foto der defekten oder falsch gelieferten Ware mit, damit wir die Fehlerursache ermitteln und künftig vermeiden können.

1

Neue Fragen

Welche Flachglasfolie brauche ich?

Hierbei kommt es ganz darauf an, welches Projekt du geplant hast. Unsere Milchglasfolie erzeugt einen Raureif- oder Sandstrahleffekt. Sie eignet sich hervorragend als Sichtschutz und zur Gestaltung von Schaufenstern, Spiegelflächen sowie Glastüren. Du kannst sie großflächig verkleben oder auch feine Grafiken mit deinem Plotter ausschneiden.

Unsere transparente Fensterfolie gibt es in 32 verschiedenen Farben. Sie eignet sich zur Gestaltung von hinterleuchteten Glasflächen. Du kannst sie großflächig verkleben oder auch feine Grafiken mit deinem Plotter ausschneiden.

Darüber hinaus gibt es blickdichte, farbige Glasfolien, bedruckbare Glasfolien, SpyProtect-Folien (d.h. verspiegelte Folien, die als Sichtschutz funktionieren), Sonnenschutzfolien für Fenster und Glasfronten, Anti-Graffiti-Folien und mehr. Nicht alle haben wir aktuell im Sortiment. Jedoch soll sich dieses im Bereich Flachglasfolien bald erweitern.

1
Wie reinige ich die Glasflächen vor der Verklebung am besten?

Reinige die Fläche im ersten Schritt mit einem fusselfreien Mikrofaser-Tuch und heißem Wasser, um Schmutz zu entfernen. Tränke anschließend ein zweites Microfaser-Tuch in sehr hoch konzentriertem Reinigungsalkohol (wir empfehlen Isopropanol 99,9%) und entferne Fettreste.

Mehr Infos zum Thema Reinigung finest du auch hier.

1
Wie gehe ich vor, wenn ich ein Fenster bekleben möchte?

Reinige das Fenster zunächst gründlich. Miss dann die Scheibe aus und schneide die Folie entsprechend zu. Nach unseren Erfahrungen, empfiehlt es sich zu zweit zu arbeiten und die Technik der Nassverklebung zu wählen. Hierbei bleibt die Folie zunächst verschiebbar. Deine Flüssigkeit sollte aus 0,5 l Wasser mit einem Tropfen Spüli bestehen. Ziehe nun das Trägerpapier von deiner Folie ab und besprühe die Klebeseite genauso wie die Glasscheibe mit deinem Wassergemisch. Bringe jetzt die Folie auf und positioniere Sie so wie gewünscht. Wenn alles passt, solltest du das überschüssige Wasser mit einer Rakel herausstreichen.

1
Was sind Plotterfolien?

Aus Vinyl-Plotterfolien kannst du kreative Schriftzüge oder Grafiken erstellen, die sich auf zahlreichen glatten, schmutzfreien Oberflächen verkleben lassen, z.B. auf Lack, Glas, Fliesen, lackiertes Holz, Metall, Kunststoff. Die meisten unserer Folien halten auch im Außenbereich.

1
Wie reinige ich die zu beklebende Oberfläche?

Reinige die Fläche im ersten Schritt mit einem fusselfreien Mikrofaser-Tuch und heißem Wasser, um Schmutz zu entfernen. Tränke anschließend ein zweites Microfaser-Tuch in sehr hoch konzentriertem Reinigungsalkohol (wir empfehlen Isopropanol 99,9%) und entferne Fettreste.

Mehr Infos zum Thema Reinigung findest du hier.

1
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular